Joomla Templates
Das Portal für Schönheitsoperationen
Ihr Forum für Schönheit
und Ästhetik
Das Portal für Schönheitsoperationen
  • Home
  • Oberschenkel- & Postraffung
Wir haben 18 Gäste Online

Oberschenkelstraffung - Postraffung - Straffung von Po und Oberschenkel

Eine Entscheidung für eine Oberschenkel- und/oder Postraffung kann aus vielerlei Gründen getroffen werden. Der Oberschenkelbereich kann aufgrund einer großen Gewichtsreduktion oder der Alterung der Haut von überschüssiger Haut verunstaltet werden. Die Straffung des Po wird meist angestrebt, wenn der Elastizitätsverlust des Gewebes so groß ist, dass selbst sportliche Betätigung keine Besserung bringt. Mit der Oberschenkel- und Postraffung findet der Patient wieder zu einem ausgeglichenen Körpergefühl. Die psychische Belastung weicht der Attraktivität.

Speziell für die Postraffung verspricht eine neue Operationsmethode gute Erfolge bei allen Patienten, die von der Abflachung oder Erschlaffung der Gesäßmuskulatur und der Gesäßhaut betroffen sind. Mit dieser neuen Methode kann eine größere Festigkeit der Gesäßbacken erreicht werden. Das stellt die Proportionen zwischen der hinteren Seite der Oberschenkel und der Hüfte wieder annähernd her. Diese neue Postraffung ist nicht mehr mit größeren Hautschnitten und der Entfernung von Gewebeteilen verbunden. Winzige, später fast unsichtbare Narben mit sehr guten Heilungschancen sind hier schon eher zu erwarten. Der Po wird im wahrsten Sinne des Wortes „gerafft“ und das mit Hilfe von speziellem, kräftigem Fadenmaterial. Diese Straffungsmethode verspricht keine Vergrößerung des Gesäßes, wie zum Beispiel bei der Implantierung von Silikonkissen. Die Kontur wird allerdings praller und es wird eine größere Festigkeit des Gewebes erreicht. Sie ist nicht nur zur altersbedingten Gesäßerschlaffung, sondern auch für jüngere Patienten geeignet.

Unter hängenden Oberschenkelinnenseiten leiden vor allem Frauen ab dem 45. Lebensjahr. Die psychische Belastung beim Tragen von Bikinis oder Badeanzügen kann hier enorm hoch werden. Eine Oberschenkelstraffung sorgt deshalb nachhaltig für eine Verbesserung des Körperbildes und hilft der Patientin, ihren Körper wieder lieben zu lernen. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass nach dem Eingriff die Oberschenkel durch Sport und Gymnastik trainiert werden müssen. Um weitestgehend „unsichtbare“ Narben zu erhalten, ist es zusätzlich von großem Vorteil, wenn die Narben in regelmäßigen Abständen gut gepflegt werden. Empfehlenswert ist eine zarte Massage gegen den Uhrzeigersinn entlang der Narbe unter Verwendung von diversen Ölen. Am verträglichsten ist dabei immer noch Johanniskraut-Öl, was sich aufgrund seiner hautberuhigenden Wirkung sehr gut eignet.

Die Oberschenkelstraffung wird unter Narkose durchgeführt, dabei erfolgt ein Schnitt in der Leiste. In der Vorbereitungsphase wird der Operateur noch überschüssiges Fettgewebe absaugen und abtragen. Im Anschluss daran wird der Hautfettlappen gerafft. Die überschüssige Haut wird entfernt, so dass der Bereich der Oberschenkel Innenseite ordentlich gestrafft wird. Bei diesem Eingriff muss der Patient mit einem dreitägigen stationären Aufenthalt rechnen. Postoperativ macht sich für ca. 14 Tage noch das Tragen einer speziellen Miederhose erforderlich sowie für drei bis vier Tage ein ausreichender Schutz mit Antibiotika.

Ob nun Oberschenkel- und/oder Postraffung, der Patient sollte sich auf jedem Fall ausreichend informieren und vergleichen. Denn hinsichtlich des Preises und der gebotenen Leistungen gibt es Unterschiede. Es sollte darauf geachtet werden, dass der Operateur diese Eingriffe schon öfter vorgenommen hat. Über die notwendige Qualifikation und Ausbildung sollte er demnach ebenfalls verfügen. Eine ausführliche Beratung bedeutet auch, über alle anfallenden Kosten aufgeklärt zu werden. Beim Anblick des „Kostenvoranschlages“ muss aber niemandem angst und bange werden. Kreditgeber, wie zum Beispiel medipay oder auch beautycredit beraten gern über eine entsprechende Finanzierung, mit passender Ratenzahlung. 

Die Kosten für eine Liposuktion können sich von Klinik zu Klinik stark unterscheiden. Daher ist es empfehlenswert die Kosten für einen solchen Eingriff bei verschiedenen Kliniken zu vergleichen.



Kinesiologie Rottenburg
 
  
  • Home
  • Oberschenkel- & Postraffung
Templates xtcommerce
Partnerseiten:  Übersetzungen  |  Übersetzungsdienst  |  Übersetzungen Französisch