Joomla Templates
Das Portal für Schönheitsoperationen
Ihr Forum für Schönheit
und Ästhetik
Das Portal für Schönheitsoperationen
Wir haben 13 Gäste Online

Cellulite - Cellulitebehandlung - Cellulite entfernen

Cellulite, das Feindbild der modernen Frau. Vor allem bei Übergewicht und mit fortschreitendem Alter steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sich das weibliche Bindegewebe verändert und unschöne Dellen auftreten. Ca. 80% aller Frauen sind davon betroffen. Besonders an Oberarmen, Oberschenkeln und dem Po bilden sich durch die Veränderung des Bindegewebes die gefürchteten Dellen. Fettablagerungen suchen ihren Weg an die Oberfläche und durchdringen das Gewebe, wodurch das Bild einer "Orangenhaut" entsteht.

Und was können Sie dagegen tun? Verschiedenste Hersteller bieten diverse Cremes und Mittelchen an, die Abhilfe schaffen sollen, denn oft sind Frauen bereit im Kampf gegen die Dellen viel Geld auszugeben. Ob die angebotene Therapie dann auch wirklich den versprochenen Erfolg verspricht ist dabei nicht selten fraglich. Einige Studien schwören zur Vorbeugung und Beseitigung von Cellulite auf Massagen mit speziellen Handschuhen oder Bürsten, wieder andere auf Lymphdrainagen, Körperwickel oder Tees und Ähnliches, die von Innen wirken sollen. Doch auch unter diesen Mitteln befindet sich kein Erfolgsgarant. Die Veranlagung des Körpers und damit das Bindegewebe jeder Frau ist unterschiedlich und reagiert auf andere Art und Weise auf eine Behandlung.

Durch Bewegung, gesunde Ernährung und den Verzicht auf Nikotin, können Sie jedoch ihrem Körper generell Gutes tun und so auch Cellulite nachweislich vermindern. Wirklich wirksam ist also wieder einmal nur der ungemütliche Weg.

Männer haben übrigens dank ihrer kräftigeren Bindegewebsstruktur, eher nicht mit Cellulite zu kämpfen. Dafür ist das weibliche Gewebe, so wie es aufgebaut ist, den Ansprüchen einer Schwangerschaft besser gewachsen. Zudem haben Frauen wesentlich weichere Haut als Männer.



spirulina algen Altenpfleger
 
  
Templates xtcommerce